+++ Jetzt mein neues Buch vorbestellen – Zum Buch +++
Chart Generator

Human Design Typ – Projektor

Lisa,
March 10, 2022

Human Design Typ – Projektor

I. Typenenergie des Projektors

Als Projektor gehörst du zu 20 % der Menschen und bist ein sogenannter „nicht-Energie-Typ”. Das stimmt nicht immer, denn je nachdem wie viele und welche Motorzentren definiert sind, hast du eine Menge Energie in dir. Doch das Sakralzentrum ist bei den Projektoren immer undefiniert. Dies ist eine reine Generator Energie.

Du bist nicht hier um zu arbeiten oder um Dinge umzusetzen. Du bist der Leiter/Guide/Führer von Energie und kannst besonders die Energie der Generatoren und Manifestierenden Generatoren leiten. 

Deine Aura ist spitz zulaufend, sehr dicht und geht bis ins G-Center hinein. Du hast die Gabe hinter die Fassade zu blicken und kannst die Menschen tief im Inneren erkennen. Besonders in 1:1 Gesprächen kommt deine Gabe zum Vorschein, wohingegen sie in Gruppen eher herausfordernd sein kann, da alle deine Aufmerksamkeit wollen.

Du siehst die Welt, ihre Strukturen, Konzepte und Modelle und auch das , was schiefläuft. Du erkennst , was verändert werden müsste und leitest die Menschen in die neue Welt. Du erinnerst sie daran , was ihre wahre Mission ist und wofür sie auf diese Welt gekommen sind. 

Der Satz „Du musst dir selbst genug sein“ stimmt nicht, denn du möchtest in dieser Welt anerkannt und gesehen werden. Sprichst du ungefragt oder wirst nicht erkannt, so kann Bitterkeit weit zu spüren sein. Diese Bitterkeit vergrault andere Menschen, denn wirklich niemand hat Lust bei einem bitteren Projektor zu sein. Passive Aggression oder auch Bockigkeit sind weitere “Not-Self” Themen, die hervorkommen können, wenn du nicht in deiner Energie bist. 

Bist du vollkommen in deiner Projektor Energie, bist du erfolgreich. Deine Natur ist es, erfolgreich zu sein, entspannt und innerlich ausgeglichen. Nimm dich zurück, suche dir einen bequemen Sessel und tue das , was du tun willst, ganz ohne schlechtes Gewissen. Spür rein, sei ganz in deiner Energie, sei integer mit dir selbst und lehne dich im Leben entspannt zurück.

Die Menschen kommen, weil sie spüren, dass du etwas Besonderes hast. Diese besondere, anziehende Art zieht sie an und sie sind neugierig. Sie kommen von alleine, wenn sie bereit sind für deine Weisheit. 

Deine Energie ist offen und anderen zugewandt, neugierig und forschend. Manche Menschen haben etwas zu verbergen und entziehen sich deshalb deiner Energie eher. Doch du spürst genau, wer welche Energie hat, ob Menschen integer sind und ob sie etwas zu geben haben. 

Im Sport bist du der filigrane Tüftler mit Überblick, erkennst Freiräume und nutzt sie. Im Mannschaftssport organisierst du die Energie der gesamten Mannschaft. Du solltest es aber beim Training nicht übertreiben. Ansonsten drohen schnell mal Ermüdungsbrüche, Muskelrisse  oder andere Verletzungen. Versuche , die Balance zwischen Beanspruchung und Pause für dich zu finden. Fühle in dich rein und spüre, wann es genug ist. 

Frauen nehmen die Rolle leichter an und erkennen sich schnell wieder. Männliche Projektoren haben mehr an dem Rollenbild unserer Gesellschaft zu knacken. In der Gesellschaft wird „der Mann als Macher“ gesehen. Er verdient das Geld und ist in der Führungsspitze der Unternehmen. Da wollen Männer Sätze wie “Du bist nicht so “kraftvoll” nicht hören. Aber es ist nur in dieser 3D Welt so, denn die Kraft des Projektors liegt einfach woanders.

Projektoren haben eine erotische und anziehende Ausstrahlung auf sakral definierte Menschen. 

Sie mögen nicht spielen, einfach um zu spielen. Bei Projektoren geht es immer um etwas , was ihnen wichtig ist.

Erinnere dich so oft es geht an deine Energie. Werde dir deiner Kraft bewusst und lehne dich zurück. Meditation hilft dir, deine Energie zu verinnerlichen. Verbringe Zeit allein, lass alles los , was du nicht bist, um wirklich DU zu werden. Mache dir bewusst, was du in dieser Welt SEIN möchtest.

Zeige dich offen und ehrlich und lege deine Masken ab. Zeig dich mit deiner Energie, deinen Werten, deinem ICH und Menschen werden dich finden und dich ansprechen. Werde eins mit deinem Social-Media-Kanal, lass ihn deinen besten Freund werden, um dich zu zeigen, nicht um andere zu beobachten! 

II. Strategie: Auf Anerkennung und Einladung warten

Die Projektor Strategie ist auf Einladungen und Anerkennung zu warten. Ehrliche authentische Anerkennung und wenn du nicht das Gefühl hast wirklich gesehen zu werden, dann passt etwas nicht. Reflektiere dich und passe deine Außendarstellung an, aber Achtung! Initiiere NICHT aus dem Verstand.

Du darfst lernen, der stillen Magie deiner Energie zu vertrauen und dich einladen zu lassen. Lasse die Menschen auf dich zukommen und 

Du darfst dich wirklich eingeladen fühlen, vielleicht auch durch deine Intuition. Es hilft, dass du dich ohne Maske zeigst. Zeige dich mit deiner Energie, deinen Werten, deinem ICH und Menschen werden dich finden und dich ansprechen.

III. Projektoren im Business

Der Projektor wird oft als Koordinator bezeichnet. Du bist besonders ergebnisorientiert und  

Effizienz ist deine Kernkompetenz. Du kennst den schnellsten Weg von A nach B. 

Du bist von Natur aus ambitioniert und darfst sehr gut auf dich und deine Energie achten, damit du nicht ausbrennst.

Du hast Lösungen und Abkürzungen für andere Menschen und kannst sie und ihre Abläufe optimieren. Du kannst ihre Energie lenken und leiten und bist in Unternehmen direkt unter dem Chef auf der Führungsebene. 

Als Projektor hast du die dichteste Aura, du bist ein menschlicher Scanner und kannst direkt die Lücken im Energiesystem deines Gegenübers erkennen - darfst sie aber nicht von dir aus direkt kommunizieren, denn dann stößt du auf Widerstand. Dein Gegenüber ist oft abgeschreckt, als dass er die gut gemeinten Ratschläge annimmt. So bleibst du unverstanden und verbitterst.

Du kannst dich auf Menschen fokussieren und interessierst dich dafür, wie sie ihre Energie nutzen und einsetzen. Du kannst Menschen führen, aber nicht autoritär, sondern eher als sensitiver Guide. 

Du kannst sehen, was andere brauchen und dich gut in sie hineinfühlen. Du kannst komplexe Systeme durchschauen und verbessern. Unbewusst hast du allerdings die Tendenz immer zu arbeiten, um Wertschätzung zu bekommen, aber das funktioniert nicht! „Warum interessiert sich niemand für mich und meine Angebote?“ 

Nutze deine Energieschübe (3-4h) am Tag und dann lege wieder eine Pause ein. Setze klare Grenzen, um deine Energie wieder aufzufüllen. Mache einen Unterschied zwischen deiner Willensstärke und deinem Arbeitspensum. 

In der Gesellschaft ist es immer noch fest verankert, dass wir nur durch unser TUN Anerkennung bekommen. Je mehr du leistest, desto mehr Anerkennung bekommst du von außen. Doch bei dir geht es um dein SEIN. Wenn du angestrengt bist und über Aktivität versuchst dein Ziel unbedingt zu erreichen, dann stößt du die Menschen eher ab. Lasse los und versuche nicht krampfhaft an dein Ziel zu kommen.

Allerdings fällt es dir schwer Aufgaben an andere zu delegieren, denn du weißt, du kannst es am besten und am schnellsten. Anstatt zu lernen , die Energie von anderen zu leiten, leistest du selbst. Lerne Aufgaben abzugeben. Du musst nicht alles im Leben alleine machen. Rücke von deinem Perfektionismus ab. 

Deine Aufgabe in dieser Welt, ist es , die Energie, die du da spürst zu verwalten, zu lenken und zu leiten. Du bist der Meister im Verführen, denn deine besondere Energie wird immer bemerkt.   

Projektoren erobern in den Unternehmen immer mehr Führungspositionen, denn sie durchdenken die Schachzüge. Sie überblicken vom Spielfeldrand das ganze Bild und können gezielt auf die Energien eingehen und sie leiten. Die jetzige Zeit ist eine Hoch-Zeit für Projektoren. 

Gebe acht, dass du nicht der „Fehler-Sucher” wirst oder gar zu kritisch aus der eigenen Unzufriedenheit heraus, wenn du nicht deiner Energie folgst und den falschen Job machst. Du hast dein Leben in der Hand und darfst deine Energie und dein Leben ändern, um in den Erfolg zu kommen.

Verkaufe deine Milz Intuition im Business, du kennst Abkürzungen und weißt genau , was andere Menschen brauchen. Du siehst bei anderen den blinden Fleck und kannst sie optimieren. Und genau diese Menschen kommen zu dir. Menschen, die bereit sind optimiert zu werden, nach ihren blinden Flecken suchen und von dir die Abkürzung bekommen wollen.

Du hast die absolute Hebelwirkung für andere Menschen, weil du ihre Themen erkennst und die Lücken in ihrem System. Du darfst voll in dir und deiner Energie ankommen, dich zurücknehmen und Menschen durch deine Integrität anziehen. 

Achte darauf dich nur einzubringen, wenn du gefragt wirst (Strategie) und dich eher defensiv mit deiner Weisheit zu verhalten. Halte nach Menschen Ausschau, die deine Ideen umsetzen und dir die Energie für das Materialisieren deiner Ideen liefern. Nur wenn du dich im richtigen Umfeld befindest und es sich gut anfühlt, kannst du deine sensible Energie entfalten. 

Lass Social Media deinen besten Freund werden, um dich zu zeigen. Nicht , um andere zu beobachten! Verschwende also nicht deine Zeit und sieh es nicht als Freizeitspaß. Zeige dich mit deinen authentischen Werten und mit deinem Business.

Doch wenn du es allen recht machen willst, sprichst du niemanden an. Zeige dich als Projektor und NICHT als Initiator oder Macher, denn das ist nicht deine Energie.

Wie man einen Projektor wirklich auf die Palme bringen kann: Schau auf dein Handy, wenn er mit dir spricht!

Du darfst auch immer auf deine Autorität achten. Bei dem Projektor unterscheidet man fünf verschiedene Autoritäten. 

Hast du eine emotionale Autorität? Dann nimm dir auch im Business genügend Zeit, und sollte es auch noch so dringend sein. Nimm dir genug Zeit, deine Welle zu durchlaufen und wieder gehen zu lassen. Reagiere nicht sofort voller Begeisterung oder voller Enttäuschung auf etwas und triff die Entscheidung erst, wenn die Welle vollständig abgeklungen ist. Emotionale Klarheit ist sehr bedeutend für deine richtige Entscheidung.

Mit der Milz Autorität warte nicht auf eine bessere Entscheidung, als die, die gerade in dir aufgestiegen ist. Auch wenn es unangenehm ist Nein zu sagen oder abzusagen. Deine Intuition hat immer den richtigen „Riecher“. Vertrau auf dein inneres Wissen. 

Bei der Ego / Herz Autorität sei dir über deine Visionen, über das, was du wirklich willst,  bewusst. Prüfe bei jeder Entscheidung, ob deine Visionen mit dem im Einklang steht. Dann handelst du nicht nur für dich, sondern für alle richtig.  

Hast du die Selbst Autorität, dann formuliere deine Werte, wer du bist und deine Visionen ganz genau und gleiche es mit den Optionen deiner Entscheidung ab. Das Gefühl von: „Mein Herz öffnet sich“ kann dich dabei zur richtigen Entscheidung leiten.  

Oder besitzt du die mentale / äußere Autorität? Dann nimm dir im Business und wann immer es auch dringend erscheint, immer genug Zeit Entscheidungen zu treffen. Weite dafür deinen Blick, mache dich offen für die Informationen um dich herum. Sprich mit Menschen und hör dir an , was sie sagen, ohne diesem Rat folgen zu müssen. Am besten lässt du sogar die 29 Tage eines Mond Zyklus vergehen, um alle Energien einer wichtigen Entscheidung zu erfassen.  

IV. Projektoren in Beziehungen

Besonders Manifestierende Generatoren verstehen dich gut und sind ein Bindeglied zwischen deiner Welt und all den anderen Typen. In Beziehungen kann es wegen des ständigen Drang nach Aktivität und der Unberechenbarkeit manchmal ein wenig herausfordernd sein. Versuche dich nicht zu kontrollieren, denn dann reagierst du wie ein Löwe im Käfig. Dich anzuhalten, geht gegen deine Natur. Besser ist, deine Anstrengungen zu loben und dich einfach machen zu lassen.  

V. Technische Voraussetzungen der Chart

Die Chart eines Projektors zeichnet sich dadurch aus, dass das Sakralzentrum offen ist. Außerdem besteht keine Verbindung zwischen einem Motorzentrum (Herz, Emotion, Wurzel) und dem Kehlzentrum.

VI.  Autoritäten

Die Autorität der Projektoren kann Emotional, Milz, Herz/Ego, Selbst, oder Mental/Äußere sein.

Ungefähr 50 % der Projektoren haben die emotionale Autorität. Sie ist direkt mit den Gefühlen gekoppelt und diese können sehr hoch oder sehr niedrig schwingend sein. Handle nie aufgrund deiner Konditionierung und warte die emotionale Klarheit ab.

Emotionale Autorität: Wenn du die emotionale Autorität hast, dann ist dein Entscheidungsfindungsprozess direkt mit deinen Gefühlen gekoppelt. Gefühle können sehr hoch und sehr niedrig schwingend sein und in Wellen fließen. Schlafe eine Nacht über große Entscheidungen und warte die emotionale Klarheit ab, bevor du dich für irgendetwas entscheidest. Für deine korrekte Entscheidung ist emotionale Klarheit unabdingbar. Nimm dir auch im Business genug Zeit, deine Welle gehen zu lassen und nicht sofort voller Begeisterung oder voller Enttäuschung auf etwas zu reagieren. Emotionale Klarheit ist sehr bedeutend für deine richtige Entscheidung! … mehr zur emotionalen Autorität

Milz Autorität: Manifestoren mit Milz Autorität treffen Entscheidungen am besten intuitiv und genau in dem Moment, in dem sie anstehen. Du hast einfach das innere Wissen und impulsiv die Wahrheit, die für dich gerade wichtig ist. Die Milz wiederholt ihren Impuls oft nicht, höre also genau hin. Warte nicht auf eine bessere Entscheidung, als die, die gerade in dir aufgestiegen ist. Vertrau auf dein inneres Wissen. … mehr zur Milz Autorität

Herz Autorität: Unterscheide mit der Ego oder auch Herz Autorität welche Empfindungen von Außen und welche von Innen kommen. Wenn du mit Willensstärke voll bei der Sache bleiben kannst, dann ist es richtig. Du musst in der Tiefe deines Herzens wissen , was du willst und wenn du deiner Autorität folgst, dann wirst du nicht nur dir selbst, sondern auch allen anderen dienen. Sei dir über deine Visionen, das, was du wirklich willst bewusst und prüfe bei jeder Entscheidung, ob sie mit dem im Einklang geht. … mehr zur Herz Autorität

Selbst Autorität: Hast du die Selbst Autorität, dann frage dich: Was sind meine Werte, meine Vision und meine Einstellung zum Leben. Frage andere Menschen, um für dich herauszufinden, was das Beste ist. Dabei spielen dein Umfeld und die anderen Menschen eine sehr wichtig Rolle. Formuliere also deine Werte, wer du bist und deine Visionen ganz genau und gleiche es mit den Optionen deiner Entscheidung ab. Das Gefühl von: „Mein Herz öffnet sich“ kann dich dabei zur richtigen Entscheidung leiten. … mehr zur Selbst Autorität

Mentale Autorität: Du hast keinen inneren Anzeiger, du gehst durch einen äußeren Prozess, um deine Wahrheit zu entdecken. Du darfst Entscheidungen bedächtig, sorgfältig und maßvoll treffen, sollte dich jemand drängen entscheide dich besser nicht. ... mehr zur mentalen Autorität

VII. Affirmationen für Projektoren

🌟 Ich lade wunderschöne Dinge in mein Leben ein und sie kommen mit Leichtigkeit zu mir.

🌟 Ich achte meine Pausen und meine Energie.

🌟 Ich wähle mich selbst zu lieben, und zwar mehr als alles andere. Jeden einzelnen Tag.

🌟 Meine Weisheit wird gebraucht in dieser Welt. 

🌟 Ich bin.

Denke immer daran, du bist nicht “nur” der Typ, du bist viel mehr. Dein Human Design zeigt dir deine individuellen Facetten. Lebe nach deinem Typ und folge deiner Strategie und Autorität, dann fließt die Energie und alles fällt von allein auf seinen Platz.

Kennst du schon deinen Human Design Chart?

Jetzt kostenlos berechnen

Human Design Chart 1:1 Readings

Mehr erfahren

Human Design Online-Workshops

Mehr erfahren
crossmenuchevron-down